Viktoriakutsche

Viktoria ist die Bezeichnung für einen Kutschentyp. Sie geht zurück auf den namhaften englischen Wagenbauer Cooper, der 1869 anlässlich des Einzuges der britischen Königin Victoria und des Prince of Wales diesen Wagentyp geschaffen haben soll. Seitdem hieß ein Mylord (die klassische Mylord besaß einen festen Bock für den Kutscher) mit leichtem, meist abnehmbarem Kutschbock, der in der Regel auf einem Eisengestänge befestigt war, Victoria. Jedoch hatte es in Paris schon früher Wagen gegeben, die auch als Victoria-Kalesche bezeichnet wurden.

Viktoriakutsche
Pferde vor Viktoriakutsche
Pferde vor Viktoriakutsche
Viktoriakutsche
Viktoriakutsche im Festzug beim Schützenfest in Korbach
Viktoriakutsche - Wilke-Mühle Willingen/Usseln
Viktoriakutsche - Wilke-Mühle Willingen/Usseln

Wilke Mühle

Wilke Mühle

Willingen - Sauerland

Telefon: 05632 - 7076
Telefax: 05632 - 7720

Heiner Wilke: 0171 206 339 0
E-Mail: info@wilke-muehle.de